Crew

triple2

Matthias Dreuw Der triple2-Gründer Matthias Dreuw über die Anfänge des Mountainbikens und die Geschichte von triple2.

„Mit meinen Freunden Christian, Alex und Thorsten bin ich früher häufig an den Gardasee gefahren um die Trails der Umgebung auszukundschaften. Der Gardasee galt damals, 1992, als Mekka des Mountainbike-Sports in Europa – besonders für ein paar Jungs aus NRW. Wer Mountainbike fuhr, der musste mindestens einmal im Jahr dort sein. Damals sind wir mit abgeschnittenen Hosen aus Bundeswehrbeständen und T-Shirts Rad gefahren. Aus einem einfachen Grund: Der unschlagbare Casual Look. Natürlich haben wir damals unser Geld lieber für coole Parts, als für Klamotten ausgegeben. Gefehlt hat uns dabei aber die Funktion guter Bike- und Outdoor-Bekleidung.

Mountainbike bin ich auch in den Jahren danach immer gefahren. Auch während meines Studiums in Aachen. Dort habe ich Energie- und Umweltschutztechnik studiert und damit den Grundstein für mein ökologisches Bewusstsein gelegt. Anschließend habe ich als Test-Redakteur für das größte europäische Mountainbike Magazin gearbeitet und hauptsächlich Funktionsbekleidung getestet. Das war der zweite Grundstein meiner Karriere als Klamotten-Macher.

Geschichte Als ich 2007 begann mit dem Gedanken zu spielen, mein Know-How in einer eigenen Fahrrad-Bekleidungs-Marke zu verwirklichen, war eines von vorneherein klar: wir stellen ausschließlich Fahrrad- und Outdoorbekleidung her, die sowohl in der Natur als auch in der Stadt funktioniert und gleichzeitig so nachhaltig, ökologisch und sozial gerecht hergestellt wird wie irgend möglich. Das war und ist für triple2 eine große Herausforderung. Der Markenname triple2 hat übrigens einen ganz einfachen Hintergrund: Am Gardasee gibt es einen Trail, der vom Tremalzo nach Limone durch das Pra delle Noci führt. 1992 war das unser Lieblingstrail und dieser Trail hatte und hat bis heute die Nummer: 222.“

Dipl.-Ing. Matthias Dreuw, Gründer & Geschäftsführer, triple2 Sportswear GmbH

Team / Partner

Wir freuen uns immer, wenn wir Starke Partner in allen Bereichen unserers Unternehmens begrüßen dürfen. Aktuell unterstützen wir folgende Projekte oder werden von diesen unterstützt:

 

Bremsspur

Die Profis im Bereich Mountainbike Fahrtechnik, Camps und Seminare, Flo, Normann, Stephan, Yvonne und Anna bringen euch zu den Hot Spots im Bayrischen Wald, Vinschgau und Legurien – und sind noch dazu mit einem wachen Auge für Natur- und Umweltschutz unterwegs.

We like!

Web: www.bremsspur-bergradsport.de

 

 

 

Bremsspur

Biketours Oberstdorf

Die Spezialisten, wenn es um Freeride-Technik und Freeride Alpencross Touren geht.

Eric und sein Team Stefan, Michi und Jörg bringen Euch zu den schönsten Freeride-Abfahrten in den Alpen.

Web: www.biketours-oberstdorf.com

 

Biketours Oberstdorf

Laura Konikowski

Die Enduro-Spezialistin im Team – aus dem schönen Laax:

„Ich fahre mit voller Leidenschaft Enduro, so kann ich die Natur von ihrer anderen Seite entdecken.

Ich wohne da, wo die Trails und die Piste vor der Haustüre liegen – im wunderschönen Laax.“

Facebook: www.facebook.com/laura.konikowski.7

Valentin Rapp

Hallo, ich bin Valentin und ich bin süchtig.
Süchtig nach den höchsten und schönsten Bergen um zu Highlinen, Bergsteigen oder zu Biken.

Ich bin 22 Jahre alt und komme aus dem schönen Brannenburg am Wendelstein.

Web: valentinrapp.blogspot.comslacklineinntal.blogspot.de

Julian Mittermaier

1992 im bayerischen Voralpenland geboren, lernte ich schon früh die Schönheit der Berge kennen und begann sie im Laufe der Zeit immer mehr zu schätzen. Erst waren es einzelne Bergwanderungen, später dann Klettertouren oder ausgedehnte Erkundungsfahrten mit dem Mountainbike in den bayerischen Alpen, welche die Lust auf mehr weckten.

Als ich 2010 zum ersten Mal auf einer Slackline stand und sofort Gefallen an diesem Sport fand, war mir daher bald klar, dass er diesen mit seiner Liebe zu den Bergen verbinden musste; die Leidenschaft für das Highlinen war geboren. Seitdem verbringe ich jede freie Minute neben dem Studium mit der Suche nach dem nächsten Projekt und immer neuen Herausforderungen auf der Slack-, und vor allem auf der Highline.

Web: julianmittermaier.wordpress.com

Velosophics

Bikes for Afrika – Lena und Hardy umrunden die Welt auf dem Bike mit dem einen Ziel: Überall auf der Erde Spenden zu sammeln, um den Menschen in Afrika Mobilität zu schenken.

Wir unterstützen dieses Projekt.

Web: www.velosophics.de

Velosophics

Mountainbike Trifelsland

Paul & Pati betreiben in der wunderschönen Pfalz, in Neustadt a.d. Weinstraße die Fahrtechnikschule „Mountainbike-Trifelsland“.

Sie bieten Kurse rund ums Radfahren an. Egal ob Bikepark – und Endurokurse, Mehrtagestouren, Kombiangebote bestehend aus Abenteuer oder Wellness mit Biken – Paul und Pati sorgen für ein breites Grinsen auf den Gesichtern ihrer Gäste. Beide sind total fahrradverrückt und lieben es andere Menschen mit deren Begeisterung anzustecken.

Web: www.mountainbike-trifelsland.de

Mountainbike Trifelsland

Susanne Moritz (Sanne)

Sanne liebt es, die Berge mit ihren Fahrrad bikend und auch tragend zu erklimmen, um sie mit einem Gipfelerlebnis in ihrer vollen Schönheit zu genießen.

Neben Guiden und Fahrtechnikkursen leitet sie noch die Jugendgruppe des Mountainbike Vereins Freiburg und kann so die Freude am Biken mit Tips und Tricks weitergeben.

Ambassador

Trail-Academy Windeck

Max, Paolo und Marius bieten Fahrtechnik-Kurse und geführte Touren vorallem im Windecker Ländchen in NRW an. Aber auch Transalp-Touren gehören zu ihrem Portfolio.

Wir unterstützen die Jungs, weil wir das Windecker Ländchen genauso lieben wie Sie!

Web: www.trailacademy.de

Martina Pint

„Only those who risk going to far can possibly find out how far they can go“ ist das Motto nach dem Martina lebt und auch Downhill fährt.

Seit 2 Jahren betreibt sie diesen Sport und das mit voller Leidenschaft. Um die Bikepark-Saison voll auszunutzen bereist Martina von Wien ausgehend jedes Wochenende eines von 5 Länder. Um auch in der Off-Season fit zu bleiben trainiert sie täglich und ist viel mit ihrem Snowboard unterwegs.

Konstantin Seger

Konstantin Seger Am besten hoch hinaus, das ist das Motto unseres Partners Alpine-Biking. Ob Alpencross, Seefeld oder über den Dächern von Innsbruck, je höher und technischer die Tour, desto mehr Spaß haben Konstantin und seine Crew Vivien, Jan und Nico. Daneben sind Konstantin und Nico permanent auf der Suche nach spannenden Bike-Geschichten, was mitunter zu Begegnungen mit Bären in Rumänien führt. Wenn du Lust hast Sie zu begleiten, dann schau doch mal auf ihre Tourenseite!

Web: www.alpinebiking.de

Alpine-Biking

Michi

Bikeride Bei Michi dreht sich alles ums Biken. Egal ob er in seinem Laden in Birmensdorf (CH) steht, einen Fahrtechnikkurs führt oder die nächste Expedition ins tiefste Schweden vorbereitet. Spannend sind seine Expeditionsgeschichten. Zum Beispiel der Trip nach Kungeleien (Schweden), den ihr auf unserer Facebook Seite verfolgen könnt. Wir freuen uns auf das nächste Expeditionsprojekt und sind stolzer Sponsor!

Web: www.bikeride.ch

LOVE NATURE, ACT ECOLOGICAL, LIVE GREEN!
Award 1 Award 2 Award 3 Award 4 Award 5 Award 6
Newsletter anmelden